Zurück zur Übersicht

THE ITALIAN TENORS

  
Viva La Vita Die grossen Italo-Hits klassisch interpretiert!

The Italian Tenors sind auf den Opernbühnen zu Hause. Für alle Drei war es aber immer auch spannend, ihre musikalische Herkunft aus der Klassik mit ihrem Faible für die italienische Popmusik zu vereinen. Schon mit ihrem Debüt-Album „That’s Amore“ sorgten sie für Furore und intonierten mit Klasse und Verve italienische Popsongs. „Viva La Vita“ sollte nun noch mehr italienische Musik- wie Lebensart verströmen – und keine Frage, das selbst gesetzte Ziel wurde nach allen Regeln der Kunst erreicht.

Information zum Star

Natürlich haben The Italian Tenors das Rad nicht völlig neu erfunden. Auch in der Vergangenheit gab es schon diese Melange zweier unterschiedlicher Musikgattungen, aber sie haben es geschafft, mit Stimmgewalt, Persönlichkeit und italienischem Charme die Herzen des Publikums zu gewinnen. Auch mit ihrem neuen Album durchbrechen sie galant und mit wohl arrangiertem orchestralem Klang wieder Genre-Grenzen und zaubern mit der ihnen eigenen musikalischen Begabung ein neues, poporientiertes, italienisches Bel Canto. Mirko Provini dazu: „Das neue Album spiegelt eine Fülle von Emotionen wider. Mit unseren Interpretationen der von uns ausgewählten italienischen Songs in unserem Stil möchten wir die einzigartige Atmosphäre Italiens und seiner Kultur widergeben. Das melodische Gefühl des Bel Canto ist zeitlos und funktioniert bei uns in der Klassik wie in der Popmusik. Und genau das wollen wir hier zeigen.“

Sabino Gaita aus Mailand (Italien). Der am Mailänder Konservatorium studierte und heute in Turin lebende Tenor spielt Saxophon, Klarinette und Piano. Er konnte sein musikalisches Talent als Sänger auch mit eigenen Kompositionen verbinden.

 

Mirko Provini wurde am 17. März 1985 in Luino (Italien) geboren. Der Tenor lebt in Cremenage (Italien) und studierte wie Sabino Gaita ebenfalls am Mailänder Konservatorium. Nebenbei schloss er ein Studium der Soziologie ab. Er wirkte in Opern und vielen Konzerten, wie auch kulturellen Events mit.

 

Evans Tonon kommt aus Turin (Italien). Er singt Bariton und studierte Gesang in London und Rom. Sein musikalisches Talent führte ihn an die bedeutendsten Opernhäuser Italiens. Er ist auch als Schauspieler und Sprecher aktiv.

Diese Stars könnten Ihnen auch gefallen

ELIANE

Stern am Pop-Himmel Sie berührt - singt und spielt sich direkt in die Herzen des Publikums

HANERY AMMAN

Tastenvirtuose und Komponist Schweizer Mundart - Musikgeschichte Grandioses Live-Erlebnis!

TROGLAUER

HEAVY VOLXMUSIC Wenn Heavy Metal auf Volksmusik trifft, kann`s nur steil nach oben gehen!

UNHEILIG

EIN LETZTES MAL

Various Artists

Künstler von A bis Z Sie suchen einen bestimmten Künstler? Wir bieten dabei Hand.

VINCENT GROSS

"Rückenwind" Release: 24.03.2017 Das Pop-Schlager Debüt-Album Eigene Tournee 04. - 17.12.2017